Für den Ernstfall gut gerüstet

Am Mittwoch waren wir bei der Wasserwacht des DRK Plauen zu Gast. Dort erläuterten wir den Rettungsschwimmern die von uns verwendete Ausrüstung, Ihre Funktion beim Tauchen und auch, wie sie am Besten vom verunfallten Taucher zu entfernen ist. Im anschließenden Rettungsszenario konnten die Rettungsschwimmer üben, wie Taucher geborgen werden.

Hoffen wir, dass die Kameraden der Wassserwacht diese Kenntnisse nie benötigen werden.